Instrumentalfächer
Klavier
Neben der Gitarre ist Klavier das einzige Instrument, mit dem man gleichzeitig Melodie, Begleitung und Bass spielen kann.
Es bietet wie kein anderes Instrument die Möglichkeit sehr früh mit dem Unterricht zu beginnen. Bereits mit etwa vier Jahren ist ein frühinstrumentaler Unterrichtsbeginn denkbar, da es keine besonderen physiologischen Voraussetzungen wie etwa bei Blasinstrumenten gibt. Die Neugier an Klängen und die kindliche Spielfreude soll hier im Mittelpunkt eines Unterrichts stehen, der die erste Zeit ohne Noten verläuft.
Auch ein viel späterer Beginn als Erwachsener ist sehr beliebt und birgt keine Hindernisse in sich.

DAS ANFANGSALTER

Einen ersten Klavierunterricht für Kinder empfehlen wir ab dem Einschulungsalter. Nach oben sind keine Altergrenzen gesetzt.

WAS DER SCHÜLER BENÖTIGT UND WAS ES KOSTET

Ein neues Klavier ab ca. 3.500,00 €
Ein gebrauchtes Klavier ab ca. 2000,00 €

Inzwischen sind auch elektronische Pianos so ausgereift, das sie an das Spielgefühl eines echten Klaviers erstaunlich nahe rankommen. Sie bieten den Vorteil, daß man sie leise spielen kann, stansportabel sind und deutlich günstiger als ihre akustischen Vorbilder.

Unsere Empfehlung: Yamaha E-Pianos


Sprechen Sie bitte vorher mit unserem Fachlehrer. Er steht Ihnen beim Kauf eines geeigneten Instrumentes gerne beratend zur Seite.


LEIHINSTRUMENTE

Leihinstrumente können im Rahmen der Verfügbarkeit für den Anfangsunterricht zur Verfügung gestellt werden. Leihklavier ab ca 45,- Euro pro Monat
Oft wird auch die Möglichkeit eines Mietkaufes in Anspruch genommen. Wir beraten Sie gerne.